DIN EN ISO 9001:2015 Zertifikat / 18.04. - 19.04.2017

Die ISO 9001:2015 knüpft an die Norm von 2008 an. Folgende Handlungsfelder sollten dabei von den Verantwortlichen in der Organisation überdacht werden.

 

  • Strategische Ausrichtung der Organisation
  • Erweiterung der Zielgruppen
  • Prozessmanagement
  • Zuordnung der Verantwortlichkeiten
  • Risikomanagement
  • Wissensmanagement
  • Dokumentation

 

Nach erstmaliger Zertifizierung im Jahr 2014 kam es am 19.04.2017, nach erfolgreicher Auditierung durch die DEKRA, zur Re-Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2015.


Über die Jahre ist es gelungen, unser QM-System weiter zu entwickeln und somit Arbeitsprozesse und -abläufe noch effizienter zu gestalten. Einen wesentlichen Beitrag für ein funktionierendes System leisten nach wie vor unsere Kunden, Lieferanten und unsere Mitarbeiter. Um dem technischen Fortschritt gerecht zu werden, wird regelmäßig in neue Maschinen und Anlagen investiert. Mit Hilfe von Präventionsplänen werden Risiken und Chancen bereits im Voraus identifiziert, analysiert und bewertet. Ziel ist es, die Chancen zu nutzen und Risiken zu eliminieren. Ständiger Kontakt zu unseren Kunden hilft dabei, Stärken zu erkennen und auszubauen sowie Schwächen aufzuholen. Die Einbeziehung aller Mitarbeiter in die Erweiterung des Systems sichert die hohe Akzeptanz im gesamten Team.


Um Ihren Anforderungen auch in Zukunft gerecht zu werden, sind wir bestrebt unser QM-System weiter auszubauen.


Die beste Qualität für Ihre Erzeugnisse – Sie können auf uns zählen.

 

- Download ISO 9001:2015 Zertifikat SE-TEC GmbH - Deutsch

- Download ISO 9001:2015 Zertifikat SE-TEC GmbH - Englisch